angebote für junges publikum

Unsere Inszenierungen entstehen häufig aus einer kritischen Fragestellung und bieten mit dem Schwerpunkt auf gesellschaftspolitische Themen besonders für junge Menschen Anknüpfungspunkte. Mit Zusatzangeboten möchten wir jungen Zuschauer*innen den Einstieg und Zugang zu den verhandelten Themen und Theaterformen erleichtern. Vor- und Nachgespräche haben in unserem Angebot eine hohe Priorität, um über persönliche Erfahrungen ins Gespräch zu kommen. Darüber hinaus bieten wir in altersspezifischen Workshops auch eine künstlerisch-spielerische Auseinandersetzung an. Der Umfang kann dabei angepasst werden- von wenigen Stunden bis zu einem oder mehreren Tagen.

workshops zu arbeitsmethoden

Unser Team setzt sich aus Profis mit langjähriger Berufserfahrung zusammen. Die Weitergabe und -entwicklung von Methoden bildet einen Teil unseres Selbstverständnisses. In künstlerischen Workshops bieten wir Einblicke in Arbeitsweisen. Dabei richten wir uns sowohl an Laien als auch Profis. Die Workshops gliedern sich in drei Themenfelder:

  • Körper: Schauspiel (inkl. Körper- und Stimmtraining) sowie Body-Art-Performance
  • Kopf: Stückentwicklung, Recherchetheater (Umgang mit Interviewmaterial und wissenschaftlichen Publikationen, )
  • Maschine: Video auf der Bühne (u.a. Livekamera, Mapping, Live-Animation, Videokonferenz) unter dem Gesichtspunkt kostengünstiger Hard- und Software (Mac und Windows)